Abschluss:
Sauna-Berater/in (IHK)

  • Sie erwerben mit dem erfolgreichen Abschluss dieser berufsbegleitenden Weiterbildung das EWI-Zertifikat
  • Das IHK-Zertifikat erhalten Sie nach bestandenem Test von der Industrie- und Handelskammer

Inhalt:

  • Medizinische Grundlagen
  • Der richtige Badeablauf
  • Wirkungsweise des Saunabadens
  • Verschiedene Badeformen
  • Service- und Beratungsmanagement
  • Test

Dauer:

  • 5 Tage Blockunterricht

Preis/Kosten:

  • 680€ inklusive IHK-Zertifikatsgebühr

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter/innen aus Spa- und Wellnessanlagen, Gesundheits- und Fitnesszentren sowie Saunaanlagen, Thermen, Schwimmbädern, Hotels und Kliniken
  • Für Jeden, der hier seine berufliche Zukunft sieht
  • Interessierte und leidenschaftliche Saunagänger/innen

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schulausbildung

Anmeldeformular:

Stillstand ist Rückschritt – der Sauna-Experte/in (IHK) ist der nächste Schritt!

Wir sind auf der FIBO vertreten:

www.fibo.de